Eine andere Landwirtschaft ist möglich

Am Mittwoch den 13. September haben wir als Grüne in Bünde alle interessierten Bürger zu einer Podiumsdiskussion unter dem Titel „Eine andere Landwirtschaft ist möglich“ eingeladen. Als Diskussionsgäste geladen waren dabei Freyja Diebrok vom Nabu-Kreisverband Herford, Friedrich Ostendorff, Biobauer und Bundestagsabgeordneter der Grünen, sowie Hermann Dedert, Vorsitzender des Landwirtschaftlichen Kreisverbandes Herford-Bielefeld. Moderiert wurde die Veranstaltung von den Bünder Grünen Stefanie Janßen und Arndt Settnik.

Zu dieser Veranstaltung ist der folgende Artikel erschienen:
Artikel aus dem Westfalen-Blatt vom 15. September 2017 (PDF)

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld